Retten - Löschen - Schützen - Bergen
Der Verein der Freiwilligen Feuerwehr Dorf-Güll

Neben tatkräftigen und engagierten Menschen braucht die Freiwillige Feuerwehr vor allem eines: Geld zur Durchführung ihrer hoheitlichen Aufgaben. Gerade in Zeiten knapper Kassen in den kommunalen Haushalten hat der Feuerwehrverein nochmals an Bedeutung gewonnen. In den letzten Jahren konnten viele Projekte nur durch die finanzielle Unterstützung des Feuerwehrvereins realisiert werden.

Beispiele:
  • Neubau des Gerätehauses; 70 Helfer leisteten 3500 Arbeitsstunden
  • Eigenkapital von 20.000,- € für Einrichtungen der neuen Unterrichts- und Verwaltungsräume
  • Anschaffung neuer Spinde für die Einsatzkräfte
  • Durchführung von Maßnahmen und Veranstaltungen zur Öffentlichkeitsarbeit (z.B. Tag der Offenen Tür)
  • Erwerb des ehemaligen Volksbankgebäudes, um langfristig finanziell die Einsatzabteilung zu unterstützen

Zudem beteiligt sich die Freiwillige Feuerwehr Dorf-Güll e.V. intensiv am kulturellen Leben im Ort.

Informationen zum formalen Vereinszweck

Der offizielle Namen des Feuerwehrvereins im Vereinsregister lautet:

„Freiwillige Feuerwehr Dorf-Güll e.V.“

Der Vereinszweck ist:
  • Das Feuerwehrwesen der Stadt Pohlheim zu fördern
  • Für den Brandschutzgedanken zu werben
  • Interessierte Einwohner für die Freiwillige Feuerwehr zu gewinnen
  • Die Jugendgruppen der Feuerwehr zu fördern

Der Verein verfolgt ausschließlich und unmittelbar gemeinnützige Zwecke im Sinne der Abgabenordnung.
Er ist vom Finanzamt als gemeinnütziger Verein anerkannt.

Wenn Sie uns unterstützen möchten oder weitere Informationen benötigen, wenden Sie sich bitte an:

Freiwillige Feuerwehr Dorf-Güll e.V.
Am Waldweg 4
35415 Pohlheim

Tel. 0179 4768661
eMail: edelbert.brucker[at]feuerwehr-dorf-guell.de

Hier können sie die Satzung und Beitrittserklärung anzeigen bzw. herunterladen
 
Dienstag, 26. September 2017

Design by: LernVid.com